Primarschulhaus Bad Ragaz

Primarschulhaus Bad Ragaz

Umbau und Sanierung Primarschulhaus
7310 Bad Ragaz

Bauherr: Politische Gemeinde Bad Ragaz
Baukosten: CHF 5.8 Mio.
Zeitraum: 2015 bis 2018
Leistungsumfang: Wettbewerb 1. Platz, Planung und Ausführung

Das Schulhaus an der Bahnhofstrasse 22 in Bad Ragaz, ein Monumentalbau von Architekt Adolf Ehrensperger (1861-1933) aus Brugg, beeindruckt sowohl durch die Grosszügigkeit der Architektursprache, als auch durch die guten Proportionen seiner Fassaden. Das Haus befindet sich unter Schutz mit nationaler Bedeutung. Wir sahen unsere Aufgabe darin, dem Haus seine Würde zurück zu geben und die historische Bausubstanz wieder herzustellen. Durch den intelligent platzierten Lift und die Entflechtung des Kindergartens und der Schule überzeugte unser Projekt die Jury.

Dabei galt es mit präzis gewählten und geschichtlich ablesbaren Eingriffen, das Haus für die heutige Nutzung anzupassen. Die Klassenräume wurden renoviert und technisch den heutigen Anforderungen angepasst (Smartboards). Im Obergeschoss des Turnhallentraktes wurden zwei Kindergartenräume eingebaut.